Headline

Seiteninhalt

Ein Kultur-Projekt für MEnschen mit und ohne Behinderung.

Integrative Malkurse - Frühjahrssemester 2018

Es ist soweit, die Termine für das Frühjahrssemester 2018 stehen fest!

Der Integrative Malkurs I (Dienstags, 16.00 - 18.00 Uhr) startet am 13. Februar.
Die Liste mit allen 10 Terminen finden Sie hier.

Der Intergrative Malkurs II (Montags, 17.15 - 19.15 Uhr) startet am 19. Februar.
Die Liste mit allen Terminen finden Sie hier.

Für die Anmeldung oder für mehr Informationen, wenden Sie sich bitte an:
Saskia Landsiedel
landsiedel[at]drachensee.de
0431 6484-380

Wechsel der künstlerisch-wissenschaftlichen Leitung der artegrale

Staffelübergabe bei der artegrale: Holger Wittig-Koppe, neue künstlerisch-wissenschaftliche Leitung, Saskia Landsiedel, Koordinatorin der artegrale sowie Prof. Dr. Dr. Wolf-Rüdiger Walburg, bisherige und nunmehr neue stellv. künstlerisch-wissenschaftliche Leitung

Nach 5 Jahren künstlerisch-wissenschaftlicher Leitung der artegrale übergibt Prof. Wolf-Rüdiger Walburg sein Amt an Holger Wittig-Koppe.

Vor gut 5 Jahren wurde die Kultur-Werkstatt und Atelier-Galerie artegrale eröffnet. Herr Walburg war an der Planung und Umsetzung der artegrale maßgeblich beteiligt und übernahm die künstlerisch-wissenschaftliche Leitung.

Die artegrale wurde zum neuen zu Hause der Integrativen Malkurse. Diese gründete Herr Walburg bereits vor 25 Jahren. Neben den Malkursen regte Herr Walburg verschiedene inklusive Kunst- und Kulturangebote in der artegrale an und fand neue Kooperations- partner. Herr Walburg setzte bereits früh die Idee der Inklusion durch Kunst und Kultur um und brachte das Thema der gleichberechtigten Teilhabe weiter voran.

Wir bedanken uns bei Herrn Walburg für sein langjähriges Engagement und freuen uns, dass er die artegrale weiterhin als stellvertretender künstlerisch-wissenschaftlicher Leiter und Mitglied des artegrale-Beirates unterstützen wird.

In Zukunft wird Herr Wittig-Koppe die Leitung übernehmen. Herr Wittig-Koppe ist selber Künstler und in den Bereichen Bürgerliches Engagement und Inklusion tätig. Wir sind gespannt auf den gemeinsamen Weg und freuen uns über seine Unterstützung.

 

 

Ausschreibung zur inklusiven Wanderausstellung "Offenheit"

Die Stiftung Drachensee initiiert mit ihrer Kultur-Werkstatt und Atelier-Galerie artegrale eine inklusive Wanderausstellung. Teilnehmen können alle Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderungen.
Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.